Aktuelles

Montag, 04. Juni 2018
Wir suchen: VERTRIEBSASSISTENT (m/w)

Vertriebsassistent (m/w)

SERVICE / ERSATZTEILWESEN
weiterlesen …


Donnerstag, 24. Mai 2018
EUROBLECH 2018, 23.-26. Oktober in Hannover

Logo

25. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung
weiterlesen …


Donnerstag, 24. Mai 2018
Stanztec 2018, 19.-21. Juni in Pforzheim

Logo

Fachmesse für Stanztechnik
weiterlesen …


O-Pressen / Zweiständerpressen

Grunddaten:
Pressenkörper in Stahl-Schweiß-Konstruktion, variable Werkzeugeinbaumaße, für maximale Nennpreßkräfte von 500 kN (50 to) bis 16.000 kN (1.600 to), je nach Bedarf 1, 2 oder 4 Pleuel in Längswellen- oder Querwellenbauweise, bei Großpressen in Exzenterradausfühurng (4-Punktmaschinen).

  • Stabile, verwindungssteife Stahl-Schweiß- Konstruktion, ab 4.000 kN Druckkraft dreiteilig mit 4 hydraulisch vorgespannten Zugankern, Kopfteil mit 2 quer zur Tischlängsachse eingebauten gegenläufigen Exzenterwellen
  • Exzenterwelle aus hochwertigem Spezialstahl, formgeschmiedet
  • Lange, großflächige 8-fach Flachführungen oder spielfrei vorgespannte Linearführungen
  • Hydraulische Überlastsicherung, einstellbar zwischen 40-100% der Pressen-Nennkraft
  • Stößelverstellung motorisch mit digitaler Positionsanzeige
  • Hubverstellung manuell oder automatisch
  • Werkzeugspannung manuell oder automatisch
  • Kupplungs- Bremskombination pneumatisch oder hydraulisch
  • Schräg- oder pfeilverzahntes Räderpaar bei Maschinen mit Rädervorgelege, im geschlossenen Ölbad laufend
  • Stufenloser Hubzahlbereich über Gleichstrom- oder Drehstromantrieb


zoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomO-Pressen / ZweiständerpressenzoomCover Presse